Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen mit Kundeninformationen für Verbraucher (B2C)
Allgemeine Geschäftsbedingungen (mit gesetzlichen Informationen)

1. Geltungsbereich
2. Vertragspartner
3. Angebot und Vertragsschluss
4. Widerrufsrecht
5. Preise und Versandkosten
6. Lieferung
7. Zahlung
8. Eigentumsvorbehalt
9. Gewährleistung
10. Erfüllungsort und Gerichtsstand
11. Motorsportteile/Rennsportteile
Weitere Informationen
Bestellvorgang
Vertragstext
Allgemeine Geschäftsbedingungen für Verbraucher
(Die nachstehenden AGB enthalten zugleich gesetzliche Informationen zu Ihren Rechten nach den Vorschriften über Verträge im Fernabsatz und im elektronischen Geschäftsverkehr.)
1. Geltungsbereich
Für alle Lieferungen der Firma Laptime-Performance, Eibl GmbH an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).
2. Vertragspartner
Der Kaufvertrag kommt zustande mit der:
Laptime-Performance
Eibl GmbH
Geschäftsführer: Peter Eibl
Oskar-von-Miller-Ring 20
85464 Neufinsing
Registergericht München, HRB 11 44 43
UID: DE182768698

Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen Montags-Freitags von 8:00-17:00 unter der Telefonnummer 08121/995973-15 sowie per E-Mail unter info@laptime-performance.de
3. Angebot und Vertragsschluss
3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons [Bestellen] geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.
4. Widerrufsrecht
4.1 Verbraucher haben ein zweiwöchiges Widerrufsrecht.
Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer
Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2
EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit
Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige
Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:
Laptime-Performance
Eibl GmbH
Oskar-von-Miller-Ring 20
85464 Neufinsing
Tel.: 08121/995973-15
Fax: 08121/ 995973-25
E-Mail: info@laptime-performance.de
Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen
zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben.
Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in
verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz
leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung
4.2 Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt wurden.
4.3 Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden, um Schadensersatzansprüche wegen Beschädigungen infolge mangelhafter Verpackung zu vermeiden.
4.4 Senden Sie die Ware bitte als versichertes Paket an uns zurück und bewahren Sie den Einlieferbeleg auf. Wir erstatten Ihnen auch gern auf Wunsch vorab die Portokosten, sofern diese nicht von Ihnen selbst zu tragen sind.
4.5 Bitte rufen Sie vor Rücksendung unter der Telefonnummer 08121/995973-15 bei uns an, um die Rücksendung anzukündigen. Auf diese Weise ermöglichen Sie uns eine schnellstmögliche Zuordnung der Produkte.
4.6 Bitte beachten Sie, dass die in den Absätzen 4.3 bis 4.5 genannten Modalitäten nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.
4.7 Rücksendekosten bei Ausübung des Widerrufsrechtes
Machen Sie von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht Gebrauch (siehe Widerrufsbelehrung), haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt, oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.
5. Preise und Versandkosten
5.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise verstehen sich zuzüglich bzw. inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
5.2 Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung innerhalb Deutschlands (ohne Inseln und Bergstationen) pauschal 11,78 EUR Bearbeitungsgebühr pro Bestellung. Die Gebühren können Sie auf den Produktseiten, im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals abfragen.
6. Lieferung
6.1 Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands mit Paketdienst.
6.2 Die Lieferzeit beträgt in der Regel 5 Tage. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin.
7.Zahlung für Online-Shop-Bestellungen
Per Bankeinzug, Vorauskasse.
7.1 Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.
7.2 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.
7.3 Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.
8. Eigentumsvorbehalt
Die Firma „Laptime-Performance“ Eibl GmbH behält sich das Eigentum an den von ihr verkauften Waren sowie allen eingebauten Zubehör- und Ersatzteilen bis zur vollständigen Bezahlung der auf Grund des Vertrages zustehenden Forderungen vor. Bei vertragswidrigem Verhalten des Käufers, insbesondere bei Zahlungsverzug, ist die Firma Eibl GmbH berechtigt vom Vertrag zurückzutreten und die Herausgabe der unter ihrem Eigentumsvorbehalt stehenden Waren zu verlangen. Der Käufer darf den Liefergegenstand nur im ordentlichen Geschäftsgang unter Weitergabe des Eigentumsvorbehaltes veräußern, nicht jedoch verpfänden oder zur Sicherheit übereignen. Bei Pfändungen, Beschlagnahme oder sonstigen Verfügungen durch Dritte hat er unverzüglich die Firma Eibl GmbH davon in Kenntnis zu setzen.
9. Gewährleistung
Alle diejenigen Teile sind unentgeltlich nach Wahl der Firma „Laptime-Performance“ Eibl GmbH nachzubessern oder neu zu liefern, die sich in Folge eines vor Gefahrenübergang liegen Umstandes als mangelhaft herausstellen. Die Feststellung solcher Mängel ist der Firma Eibl GmbH unverzüglich schriftlich zu melden. Ersetzte Teile werden Eigentum der Firma Eibl GmbH. Es wird keine Gewähr übernommen für Schäden, die durch ungeeignete oder unsachgemäße Verwendung, fehlerhafte Montage oder Inbetriebnahme durch den Käufer bzw. Dritte, natürliche Abnutzung, fehlerhafte oder nachlässige Behandlung, ungeeignete Betriebsmittel oder elektrische Einflüsse, sofern sie nicht auf ein Verschulden der Firma Eibl GmbH zurückzuführen sind. Weiterhin sind alle für den Motorsport genutzten Teile, sowie Teile ohne Betriebserlaubnis, generell von einer Garantie ausgenommen. Zur Vornahme aller der Firma Eibl GmbH nach billigem Ermessen notwendig erscheinenden Ausbesserungen und Ersatzlieferung hat der Käufer nach Verständigung mit der Firma Eibl GmbH die erforderliche Zeit und Gelegenheit zu geben, sonst ist die Firma Eibl GmbH von der Mängelhaftung befreit. Schlägt die Nachbesserung oder Neulieferung fehl, so bleibt dem Käufer das Recht vorbehalten, Minderungen oder nach seiner Wahl Rücktritt vom Vertrag geltend zu machen. Durch den seitens des Käufers oder Dritte unsachgemäß, ohne vorherige Genehmigung der Firma Eibl GmbH vorgenommenen Änderungen oder Instandsetzungsarbeiten wird die Haftung der Firma Eibl GmbH aufgehoben.
Gebrauchte Waren werden unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung veräußert. Im Rahmen des Verbrauchsgüterkaufs wird die Gewährleistung auf die Dauer eines Jahres beschränkt.
Im Bereich des Schadensersatzes haftet der Verkäufer für eigene leicht fahrlässige Verletzungen wesentlicher Vertragspflichten sowie für solche ihrer Erfüllungsgehilfen nur auf den vorhersehbaren, vertragstypischen, unmittelbaren Durchschnittsschaden. Hiervon ausdrücklich ausgenommen sind Ansprüche aus Produkthaftung oder Garantie sowie Haftungsfolgen im Bereich von Körper- oder Gesundheitsschäden des Käufers.
Die Verjährung der Gewährleistungsrechte des Käufers beträgt 1 Jahr und beginnt ab der Übernahme der Kaufsache.
10. Erfüllungsort und Gerichtsstand
Erfüllungsort ist D-85464 Finsing
Bei allen sich aus dem Vertragsverhältnis ergebenden Streitigkeiten ist der Sitz der Firma Eibl GmbH Gerichtsstand, wenn der Käufer Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist. Die Firma Eibl GmbH ist auch berechtigt am Sitz des Käufers zu klagen.
Für alle Rechtsbeziehungen zwischen Käufer und der Firma Eibl GmbH gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
Sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen unwirksam sein, werden hierdurch die übrigen Bestimmungen nicht berührt, vielmehr wird die unwirksame Bestimmung durch eine solche ersetzt, die dem wirtschaftlich Gewollten am nächsten kommt.
11. Motorsportteile/ Rennsportteile
Teile die nicht explizit als Straßenzugelassen bzw. zulässig im Bereich der STVZO gekennzeichnet sind, sind für den Motorsport bestimmt. Die Prüfung ob und wie die Teile im Motorsport eingesetzt werden können liegt im Verantwortungsbereich des Kunden/Auftraggebers.
Rennteile sind hochwertige Spezialprodukte und nicht für den öffentlichen Straßenverkehr zugelassen. Durch die hohe Beanspruchung kann keine Garantie gewährleistet werden.
Eine Rücknahme von Rennsportteilen/Motorsportteilen ist grundsätzlich nicht möglich.
Weitere Informationen
Bestellvorgang
Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken des Buttons [in den Warenkorb] in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons [Warenkorb] unverbindlich ansehen.
Die Produkte können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons [Warenkorb leeren] wieder aus dem Warenkorb entfernen. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie den Button [weiter zur Kasse]. Bitte geben Sie dann Ihre Daten ein. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet. Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen. Nach Eingabe Ihrer Daten und Auswahl der Zahlungsart gelangen Sie über den Button [weiter im Bestellvorgang] zur Bestellseite (Zusammenfassung), auf der Sie Ihre Eingaben nochmals überprüfen können. Durch Anklicken des Buttons [Bestellung absenden] schließen Sie den Bestellvorgang ab. Der Vorgang lässt sich jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters abbrechen. Auf den einzelnen Seiten erhalten Sie weitere Informationen, z.B. zu Korrekturmöglichkeiten.
Vertragstext
Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Bei der Bestellung stimmt der Kunde der Einbeziehung der allgemeinen Geschäftsbedingungen zu. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen. Die Bestelldaten werden Ihnen per Email zugesendet.