· 

GT WinterSeries Aragon - Finale

Am 03. März 2021 ging es ins Motorland Aragon - Finale der GT WinterSeries.

Diesmal sollten wieder KTM X-BOW und Porsche 991 Cup zum Einsatz kommen. Sollte.. denn es kam mal wieder anders.

Am Testtag (03.03.) standen das Kennenlernen der Strecke sowie einige Setup-Tests auf dem Programm. Beim 991 Cup funktionierte alles reibungslos. Mit kleineren Änderungen am Fahrwerkssetup fühlte Tim sich bald sehr wohl auf der neues Strecke.

Auch im KTM lief es anfänglich ganz gut. Leider verunfallte der GT4 kurz nach der Mittagspause. Die Schäden an der Karosserie waren zu umfangreich als das sie zum nächsten Tag hätten repariert werden können. 

Daher haben wir erneut den Cayman GT4 aktiviert. Auf Grund starkem Nebels am Morgen des Renntages wurde das Qualifying fast 3 Stunden verschoben und dann mit dem Trackday zusammen gelegt und auf 20 Minuten verkürzt. Für die beiden Jungs auf dem Cayman bedeutete das etwas Stress beim Fahrerwechsel.

Für Tim im 991 Cup war es relativ entspannt. Er sicherte sich mit der 3. & 4. Startposition tolle Ausgangspositionen für beide Rennen. 

In den Rennen zeigte Tim sehr tolle Leistungen und konnte in Race 1 die Klasse gewinnen und im Gesamtklassement einen tollen 2. Platz einfahren! Im 2. Lauf kam er auf P2 in de Klasse was ebenfalls P2 im Gesamtklassement bedeutete!

Im Cayman lief es im Rennen 1 für Ulrich sehr gut. P2 in der Klasse und ein guter 8. Gesamtrang waren der verdiente Lohn für tolle Zweikämpfe.

Im 2. Rennen sollte David mit dem Cayman an den Start gehen.. Sollte. Denn leider kam es mal wieder anders. Der Cayman zeigte wie schon in Portimao Probleme mit der Kühlung. Unser Team arbeitete mit Hochdruck an einer Lösung, doch leider ohne Erfolg. So konnte der Cayman leider nicht an den Start zu Rennen 2 gehen..

Alles in allem lief die WinterSeries nicht ganz nach Plan.. In wenigen Wochen geht es weiter. Für den KTM steht die NES500 und für den 991 Cup die PCHC auf dem Plan. Auch die GTWS haben wir uns für die Saison 2021/22 wieder in den Kalender eingetragen.

Laptime-Performance

Eibl GmbH

TELEFON: +49 / 8121 / 995973-0

info@laptime-performance.de

ADRESSE: Oskar - von - Miller - Ring 20, D- 85464 Neufinsing

Öffnungszeiten: Mo - Fr 9:00 - 12:30 Uhr & 13:00 - 17:30 Uhr

 

Partner: